Die Künstlerin Roswitha Wagner
 
   
Kontakt:
Roswitha Wagner
Silberörtl 8
A-3561 Zöbing / Kamp

E-mail: roswitha.wagner@gmx.at
Homepage: roswitha-wagner-art.com
 
   
   
LEBENSLAUF
 
   

1953 geboren in Wien, lebt und arbeitet in Wien und NÖ

1979-81 Auslandsaufenthalt in Saudi Arabien

1982 Auslandsaufenthalt in Kanada

1982-86 Studium bei Prof. Fritz Martinz und Prof. Peter Carer in Wien

1982 Beginn der Ausstellungstätigkeit

1986 Auslandsaufenthalt in den USA

1995 Mitglied der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs
Mitglied der Künstlergruppe „Fächer“
Beginn der Lehrtätigkeit Malerei

1999 Mitglied der europäischen Kulturvereinigung „Cultura Venezia“

2001 Eröffnung der Sommerakademie „Alter Hof“, NÖ

2004 Mitglied der Niederösterreichischen Kulturvernetzung
Eröffnung der Galerie „Alter Hof“, NÖ
Beginn der bildhauerischen Arbeit: Speckstein , Ytong-Naturstein, Ton
Herausgabe des eigenen Lyrikbandes „Der Federbogen“

2008 - Japantournee "Rigoletto" graphische Auflösungvon 12 Szenenbilder zum Katalog

2009 - Präsentation des Lyrikbandes "Stiller Weiher"

   
TECHNIKEN
 
 
Malerei: Pastellmalerei, Aquarell, Ölmalerei, Farbstift, Mischtechnik,
Collagen, Bildhauerei: Speckstein, Ytong, Naturstein
 
 
AUSSTELLUNGEN
 
   
Seit 1982 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich, Italien, Frankreich, den USA, Japan, China,
Arabische Emirate, Ukraine, Neuseeland...
   
ÜBER SICH SELBST  
   
Die Bilder von der Malerin Roswitha Wagner schaffen durch die reduzierten Bildelemente in ausgewogener Komposition und die gedämpfte Farbgebung eine mystisch-traumhafte Stimmung. Sie gibt uns mit ihnen Botschaften auf den Weg, ohne aber den Schleier vor dem Nichtrationalen, Imaginären zu lüften. Diese archaischen, leeren Welten stehen für das verhüllte Geheimnis um Sein und Leben.
(Peter Weninger)
   
   
WERKE (Auszug)
 
   
Schutz der Seele
Mischtechnik, 50,0 x 16,0 cm
   
analoge Zeitebenen
Pastell, 63,2 x 45,6 cm
   
stiller Weiher Titelbild zu Lyrikband,
Pastell, 35,7 x 27,0 cm
   
botanischer Ursprung
Monotypie, 20,7 x 28,5 cm
   
der Denker
Speckstein auf Marmorsockel,
17,5 x 26,0 x 17,5 cm
   
die zwei Gesichter des Amor
Speckstein, 30,0 x 21,0 x 28,0 cm

 

   
zärtliche Berührung
Speckstein, 39,0 x 15,0 x 13,0 cm
   
Magie der Träume
Speckstein/Naturstein,
19,0 x 19,0 x 12,0 cm


 
Impressum: Künstlergruppe Fächer, 1180 Wien, office@faecher.at - Site optimiert für 1200x800 pixel, IE 6.0+ & Mozilla Firefox 2.0+, JAVA benötigt // Copyright © 2016 screenpeex